Dorfkirche Buchholz

Beständiger Wandel – Landwirtschaft in den 60er und 70er Jahren

Prof. Mario Niemann

Am Freitag, den 22.11.2024 um 19:00 Uhr wird Prof. Niemann vom Historischen Institut auf vielfachen Wunsch wieder aus seinem Buch „Beständiger Wandel – Landwirtschaft und ländliche Gesellschaft in Mecklenburg von 1900 bis 2000“ lesen.

Wir sind schon jetzt gespannt auf interessante Gespräche und Diskussionen. Diesmal geht es um die 60er- und 70er-Jahre. Dabei werden werden viele Geschenisse anhand von Beispielen aus unserer Region untermauert.

Die Veranstaltung findet aufgrund der großen Resonanz wieder im Gutshaus in 18059 Wahrstorf statt. Danke an den Gemeindeverein Pölchow e. V. das wir den großen Saal ganz unkompliziert nutzen dürfen. Für das leibliche Wohl wird wie immer gesorgt.

Bitte melden Sie sich vorab an. 

Beachten Sie auf den Veranstaltung wird fotografiert oder gefilmt. Wir nutzen das Material für unsere Öffentlichkeitsarbeit.

Text: Astrid Thater
Bild: Prof. Mario Niemann, Historisches Institut der Universität Rostock
aktualisiert: 24.04.2024

Unterstützt und gefördert durch